Glückliche Beziehung führen oder leben wie ein Playboy?

“Der ewige Kampf” – machst Du mit oder steigst Du aus?

Heute wieder eine interessante Frage eines Lesers:

———

Glückliche Beziehung führen?

Hi Joker,

ich frage mich “gibt es überhaupt noch die Möglichkeit eine glückliche Beziehung führen zu können?”

Ich bin 22, hatte bisher selber keine glückliche Beziehung und konnte auch keine solche irgendwo im Freundes- oder Bekanntenkreis entdecken. Okay, 1 oder 2 waren es vielleicht
dann doch. Das sind schätzungsweise 2 % aller Beziehungen. Hier spreche ich jetzt von meiner Wahrnehmung. Wie siehst du das?

Nachdem ich sehr auf die Fresse gefallen bin (harter Fall von One-itis) und nun Pickup studiere und praktiziere, kommt es mir so vor, dass es zwischen Mann und Frau nur ein ewiger Kampf ist.

Es ist mir klar, dass Ying und Yang sich anziehen und abstoßen und Spannung = Anziehung bedeutet. Völlig normal in dieser Welt. Aber ich habe keinen Bock den Hampelmann zu machen und dauernd auf der Hut zu sein, um eine Frau, die ich liebe, zu halten.

Es kommt mir so vor, dass ALLE Frauen (egal wie toll sie sein mögen) nur auf der Suche nach dem besten Sperma und meisten Status sind(sorry für die harte Ausdrucksweise, ich hoffe du
weißt, was ich damit sagen will).

Frauen verführen lernen – Leben wie ein Playboy

Die einzige Alternative erscheint mir selber das Leben eines Playboys zu führen. Soll heißen: Frauen verführen, wie es einem passt. Die Dinge zu tun, die einen begeistern, und auf
Beziehungen, echte Liebe und Vertrauen zu scheißen.

Wie siehst Du das?

Ich glaube, was mich WIRKLICH interessiert, ist:

Wie gibst Du Dir selbst in Deinem Leben Halt? Wenn es andere Menschen nicht tun können für einen.

Herzliche Grüße,
Jakob

—————————–

Hallo Jakob,

ich spüre grofle Wut in Dir, junger Padawan, und Wut führt zur dunklen Seite der Macht.

Ich kann Deine Gedanken und Emotionen sehr gut nachvollziehen, denn auch ich war an dem Punkt meines Lebens, wo ich dachte, das kann doch nicht wirklich sein. Wenn man erst mal die Fähigkeit erlernt hat, Frauen verführen zu können und eine nach der anderen mit Dir ins Bett geht, obwohl sie einen Freund haben, dann fragt man sich wirklich, was hier los ist.

Frauen verführen oder glückliche Beziehung führen – Deine Einstellung

Die Frage ist, ob man das Spiel mitspielen will oder nicht. Überlege Dir mal wohin Deine Wahl führen würde, auch wie Du sagst, auf alle Frauen zu scheißen und ein Playboy zu werden.

Zu noch mehr Schmerz und Verletzung von Menschen, die diese wieder weiter tragen.

In meinem Buch schreibe ich: Es gibt nichts wonach sich die Menschen gleichzeitig so sehr sehnen und so vor fürchten wie die Liebe. Du musst Dir vor Augen halten, dass die meisten Menschen Kinder in erwachsenen Körpern sind. Sie haben nie gelernt, mit sich und ihren Mitmenschen liebevoll umzugehen.

Das Einzige, dass sie kennen, sind die ihnen von der Gesellschaft aufgestülpten Werte und Bedürfnisse. Sehr wenige Menschen leben ihre eigene Wahrheit, sondern geben sich passiv diesem
Strom hin.

Deswegen haben wir so viele verletzte weibliche und männliche Seelen, die nichts anderes können als egoistisch an ihren eigenen Vorteil zu denken und damit andere Menschen zu verletzen.

Willst Du dazugehören? Oder willst Du diesen Kreislauf durchbrechen? Das ist die Frage, die Du Dir stellen solltest.

Glückliche Beziehung führen

Es ist kein einfacher Weg, in vielen Dingen ein viel schwerer, und manche Menschen werden reiß aus nehmen, wenn Du ihnen Dein Herz öffnest. Weil sie Angst haben. Panische Angst. Jemand könnte sie wirklich sehen, und nicht ihre wunderschöne Fassade.

Ich teile Frauen immer mit, was ich über sie denke oder fühle und einige verstehen es nicht und nehmen reiß aus. Es geht aber nicht um sie, es geht nur um Dich! Darum, deine eigene
Wahrheit zu leben.

Vielleicht wirst Du damit weniger Frauen “attracten” und weniger Frauen verführen als zuvor, aber die Frauen, die Du anziehen wirst, werden loyal zu Dir stehen und Dich mit ganzem Herzen lieben, egal wie Du bist und leben willst.

Wir brauchen nicht noch mehr Playboys und Schlampen. Wir brauchen mehr Frauen und Männer, die sich in Liebe begegnen und das andere Herz genauso behutsam behandeln wie ihr eigenes um eine glückliche Beziehung führen zu können, ansonsten werden die Geschlechter sich beginnen zu hassen und immer weiter von einander entfernen, wie man es heutzutage ja auch schon sehr gut sehen kann.

————————————-

Ich denke, dass ich anhand der Frage von Jakob einigen anderen auch hilfreiche Denkanstöße mit auf den Weg geben konnte. Wenn du auch eine Frage haben solltest, dann poste diese doch einfach unter den Artikeln als Kommentar oder buche einfach ein Telefoncoaching. 😉

Alles Liebe,

Dein Maximilian