Stell Dir vor Nicole Kidman steht auf Dich- und Du raffst es nicht

Wie verführe ich hübsche Frauen

Kannst Du Dir vorstellen wie sehr man sich in den Arsch beißen würde, wenn man nach einiger Zeit erfahren würde, dass man es bei einer von aller Welt begehrten Frau wie zum Beispiel Nicole Kidman total vergeigt hat und zwar nur, weil man es nicht gerafft hat?

 

Ich kann mir eigentlich nichts Schlimmeres vorstellen und die Reaktion in diesem Video zeigt auch ganz deutlich wie peinlich das dem Moderator Jimi Kimmel ist, dem nämlich genau das passiert ist. Die Story dazu ist folgende. Jimi Fallon ist ein ziemlich bekannter Talkshow Host im amerikanischen Fernsehen. Du kannst seine Show mit der von Harald Schmidt im deutschen Fernsehen vergleichen. Auch in dieser Show gibt es immer wieder Gäste die eingeladen werden, um über ihre neuen Projekte zu reden.

 

In diesem Sendungs-Ausschnitt ist Nicole Kidman als Gast um eigentlich über ihrem neuen Film zu reden. Schau es Dir hier an!

 

Falls Du nicht so gut englisch kannst- hier noch mal kurz für Dich zusammengefasst

Jimi sagte zu Beginn des Gespräches, ob sie sich noch daran erinnern würde, dass sie sich schon einmal getroffen hätten. Sie sagt sie erinnert sich daran sehr genau, aber er soll erst mal seine Version der Geschichte erzählen.

 

Er erzählt also, wie er die ganze Geschichte erlebt hat und bei Minute 1:24 sagt Nicole dann

„Also so war es für mich. Ich wollte etwas von dir und habe einen Freund von mir gebeten mich mit dir in Kontakt zu bringen.“

Und jetzt guck dir bitte mal die Reaktion von Jimi an, die deutlich zeigt, dass er aus allen Wolken fällt und nicht den blassesten Schimmer hat, dass Nicole Kidman auf ihn stand. Stell Dir das mal vor- man sieht das er fast körperlich darunter leidet J

 

Es folgt eine ziemlich lustige Geschichte wie Nicole in seiner Wohnung war und versucht hat ihm irgendwie Signale zu geben, dass sie an ihm interessiert ist. Er rafft aber überhaupt nichts und aus seiner Unsicherheit heraus verhält er sich in ihren Augen wie ein ignorantes Arschloch, dass kein Interesse an ihr hat.

 

In diesem Video erklärt er dann noch mal die ganze Sache und erwähnt, dass er nicht mal ansatzweise geglaubt hat, dass die schönste Frau der Welt, zu der wurde sie mal gewählt, auch nur im Traum daran denken würde, etwas mit ihm anzufangen.

Das Video könnt ihr hier sehen:

 

Was können wir daraus lernen?

Ich erlebe das in meinem Coaching ziemlich oft. Männer die sich selbst disqualifizieren und denken eine bestimmte Frau wäre weit außerhalb ihrer Liga, also sprechen Sie lieber die Frauen an, von denen sie denken, dass sie in ihrer Liga wären. Ich brauchte wohl nicht extra zu sagen, dass das dann keine „Nicole Kidmans“ sind.

 

“Fakt ist, du hast keine Ahnung welche Frauen auf dich stehen und welche nicht und Frauen wählen nach ganz anderen Kriterien aus, als du es tust”

So dachte Jimi bestimmt, Nicole ist eine der hübschesten Frauen der Welt, die steht bestimmt auch so Ultra männliche durchtrainierte Kerle. Aber Nicole war vielleicht gerade von seinem bubenhaften Charme  und seinem Witz angezogen.

 

Stelle also dein Licht niemals unter den Scheffel und lass Frauen selbst entscheiden, ob sie auf dich stehen oder nicht.

 

Das zweite Problem, was zu diesem „Missverständnis“ geführt hat ist dass die meisten Männer überhaupt keine Ahnung haben wie sie die Signale der Frauen richtig lesen. Ich gehe mal stark davon aus, dass Nicole versucht hat irgendwie zu vermitteln, dass sie an ihm interessiert ist, aber er hat leider überhaupt nichts verstanden und es somit vermasselt.

 

Diese Situation kenne ich aus meinem Leben auch nur zu gut. Wir haben viele Frauen, die später wieder getroffen habe gesagt, dass sie auf mich gestanden haben ich es aber wohl nicht gecheckt hätte, da ich nichts versucht habe. Oder noch viel schlimmer. Sie dachten wie Nicole. Er es einfach nicht interessiert.

 

Du merkst also wie essenziell wichtig es ist die Signale der Frauen richtig lesen und deuten zu lernen und in dich zu vertrauen.  Das beides lernst Du in meinen Live und Online Trainings- auf das Du nicht der nächste „Jimmy Kimmel“ wirst ..

 

In diesem Sinne

 

Dein Maximilian

  • Hatte das Erlebnis vor knapp 2 Tagen noch im Bus. Kurz gefasst: Steige in den Buss, Frau sieht mich , schmunzelt vor sich hin…?, erwiedert nicht direkt den Augenkontakt, aus Angst bin ich eher passiv. Nach einer Weile scheint Ihr Blick eher veraergert zu sein oder enttäuscht. Oder habe ich mir das nur eingebildet?? who knows.

  • Ähnliches ist mir auch passiert, ich habe mich selbstverständlich geärgert, aber ich weiß nicht, ob man der Frau wirklich glauben kann. Z.B. als ich 20-21 Jahre alt war, habe ich mich monatelang um eine ehemalige Schulkameradin bemüht, wir waren zusammen unterwegs, sind ausgegangen, ich war bei ihr zuhause, sie bei mir, im Theater saß sie auf meinem Schoß, wenn ich sie abends nach hause begleitet habe, haben wir uns noch stundenlang vor ihrer Haustür in meinem Auto unterhalten, aber letztendlich habe ich es nicht geschafft, sie zu kriegen; kurz danach hatte sie einen anderen Freund, den sie einige Jahre später auch geheiratet hat. 15 Jahre später trafen wir uns wieder, mittlerweile hatten wir beide Kinder, sie kommt von sich aus auf die damalige Zeit zurück und behauptet, sie habe damals sehr geschwankt und wenn ich einen Tick aggressiver gewesen wäre, hätte sie sich für mich entschlossen. Mag sein. Aber wenn sie mich wirklich gemocht hätte, wäre sie ein wenig mehr auf mich zugegangen, wie es andere Frauen vor ihr und nach ihr getan haben.