Erfolg bei Frauen: Was darüber entscheidet ob du ihn hast

Erfolg bei Frauen: Was darüber entscheidet ob du ihn hast

Erfolg bei Frauen
Admin

Ich habe sie alle gehört. Alle Gründe, die das männliche Gehirn produzieren kann, warum man jetzt gerade keine Frau ansprechen kann. Früher hat mein Gehirn diese Gründe noch selber ausgespuckt. Und ich dachte – wie du vielleicht – Erfolg bei Frauen ist einem gegeben oder eben nicht.

Am Anfang steht die Angst

Viele behandeln das Thema „Frauen ansprechen“ wie ihre Steuererklärung oder das Aufräumen vom Dachboden: Sie schieben es auf. Warum? In den allermeisten Fällen, weil sie Angst haben ein Vorhaben nicht gut genug zu schaffen.

Du kennst sicherlich mehrere bekannte Verführungskünstler oder Männer, denen es scheinbar einfach gelingt attraktive Frauen an ihrer Seite zu haben. Und du denkst dir: Was haben diese Männer an sich? Geld, Aussehen, ein großes Selbstbewusstsein?

Ich selber habe die meisten Frauen verführt als ich Hartz IV-Empfänger war und überhaupt kein Geld hatte. Und Selbstbewusstsein schon mal gar nicht. Wenn du dir manche berühmten Verführungskünstler mal genauer angeschaut hast, dann hast du sicher festgestellt, dass ein Neil Strauss (Autor von The Game) nicht gerade der schönste Mann unter der Sonne ist – klein und schmächtig, mit Brille und nicht allzu vielen Haaren. Oder DJ Fuji – ein kleiner Asiate.

Warum also haben diese Männer Erfolg bei Frauen?

Weil sie irgendwann angefangen haben.

Alle Männer, die ich kenne (extrem seltene Exemplare, sogenannte „Naturals“ mal ausgenommen), die immer Frauen am Start haben, haben mit Ansprechangst gestartet. Keiner war einfach selbstbewusst und ist ohne irgendwelche Ängste auf die Frauenwelt losgegangen. Kein einziger. Ihr Selbstbewusstsein ist erst mit dem Ansprechen von Frauen gekommen – und zwar nicht in erster Linie durch den Erfolg bei Frauen, sondern weil sie über sich selbst hinausgewachsen sind.

Der Unterschied zwischen einem Mann, der Erfolg bei Frauen hat und einem Mann, der keinen Erfolg bei Frauen hat

Was haben diese Männer also gemacht?

Sie haben eine bewusste Entscheidung getroffen: Die Entscheidung, sich ihren Ängsten zu stellen und ihr Leben in die Hand zu nehmen. Es ist eine Willensfrage. Sie haben den Willen aufgebracht, sich ihren Ängsten, dem Ringen mit sich selbst zu stellen. Sie haben es begrüßt, es geehrt. Weil sie erkannt haben, dass genau dieses Ringen darüber entscheidet, wie ihr weiteres Leben verläuft.

Keiner ist an Tag 1 raus gegangen und hat 10 Nummern von heißen Frauen abgesahnt. Das Zauberwort heißt Baby-Schritte. Ein kleiner Schritt nach dem anderen. Und weißt du was? Der erste Schritt ist der schwierigste. Danach wird es immer leichter. Und macht immer mehr Spaß.

Und deshalb gibt es auch nur einen Unterschied zwischen einem Mann, der Erfolg bei Frauen hat und einem, der keinen Erfolg hat: Der eine gibt nicht sofort auf, während der andere beim ersten unangenehmen Gefühl aufgibt.

Du triffst die Entscheidung, welcher Mann du bist.

Begrüße das Ringen mit dir selber. Es wird dich weiterbringen als alles andere! Die Frage ist nicht, ob du es schaffen kannst oder nicht. Die Frage ist, ob du bereit bist, das Ringen in Kauf zu nehmen.

Nutze deine Angst nicht mehr als Ausrede, sondern erkenne sie als das an was sie ist: Deine Chance zu wachsen.

Wer das Frauen ansprechen aufschiebt, bezahlt einen hohen Preis

Halte dir auch vor Augen was das Aufschieben mit dir macht: Gewissensbisse, Selbstvorwürfe, die Abwertung deiner eigenen Person? Die ganze Bandbreite mieser Gefühle.

Und so wie in Deutschland Steuerpflichtige durchs Aufschieben jährlich Hunderte Millionen Euro verlieren – das sind die Strafzinsen für das verspätete Abgeben ihrer Steuererklärung – , so bezahlt auch jeder Mann einen hohen Preis, der das Ansprechen von Frauen aufschiebt. Und zwar nicht mit Geld, sondern mit etwas viel Wertvollerem. Der Chance auf das Leben, das sie eigentlich leben wollen.

Suche dir einen leichten Einstieg – und fang an!

Es gibt einen Tag im Jahr, an dem es so leicht ist wie nie, Frauen erfolgreich anzusprechen: Den Valentinstag. Und glücklicherweise steht er kurz bevor. Nutze diesen Tag, wenn du unter Ansprechangst leidest! Diese Chance kommt erst in einem Jahr wieder! Hier kannst du nachlesen, warum der 14.02. der beste Tag ist um mit dem Frauen ansprechen zu beginnen. Und hier kannst du nachlesen, warum es keinen besseren Tag als den Valentinstag für dich als Single-Mann gibt um eine Frau abzuschleppen.

Mache dir gegenüber jetzt selbst das Versprechen am 14.02. loszulegen! Am besten verbündest du dich mit einem guten Freund und ihr nehmt euch gegenseitig das Versprechen ab. Eine dezente Form von Kontrolle durch einen guten Kumpel kann beim Aufschieben wahre Wunder bewirken.

Die ganz Mutigen schreiben ihr Versprechen an sich selbst unten öffentlich in die Comments =)

 

About Admin information

Related Posts

9 comments

Antworten
Admin
5. Februar 2016 at 2:08

Ich Samuel verspreche euch und mir, dass ich nun nach meiner etwas lauwarmen Beziehung endlich anfange in der Realität und in dem für mich noch schwierigsten field dem Alltag Frauen anzusprechen bzw. einen Anfang zu machen am Valentinstag!! Auch wenn er erstmal klein ist. (wobei Fasching auch nicht schlecht sein müsste aber bin leider momentan krank :P).. Danke euch allen fürs Lesen und Maximilian dir herzlichen Dank an dieser Stelle schon mal für deine tolle Arbeit extrem gute Videos mit pefekten Inhalten , Hut ab, weiter so war echt begeistert … Cheers Samuel =)

    Antworten
    Admin
    Admin
    5. Februar 2016 at 17:44

    Super Samuel! Weiter so und gerne 🙂

Antworten
Admin
Philipp
5. Februar 2016 at 17:12

Ich verspreche hiermit, dass ich, wenn ich am Valentinstag kein Date habe, in die Stadt gehe und attraktive Frauen anspreche.

    Antworten
    Admin
    Admin
    5. Februar 2016 at 17:45

    Yeah!!

Antworten
Admin
Mike
5. Februar 2016 at 17:16

Hallo Maximilian,
Du hast recht. Es wird einfacher und langsam aber sicher kamen bei mir die erfolge. Ich liebe es frauen kennenzulernen und es hat mir in meiner persönlichkeitentwicklzng sehr gut geholfen weil ich nur durh meditationsübung nicht so direkt in kontakt kam mit meinen ängsten. Da draußen in wahren leben, das war meine selbsterkenntnis geworden. Und auch ich schiebe es dennoch oft auf. Ausrede wetter. 🙂 nur wenn ich es wieder tue dann ist es mittlerweile nicht mehr so schlimm wie vorher. Das unterbewusstsein hat wohl gecheckt dass nicht der tod naht wenn ich eine fremde frau anspreche.
Frage maximilian! Ich habe aber auch einen kumpel, der in seiner entwicklung nicht weiterkommt. Er spricht viele frauen an und kommt nicht über das erste date hinaus. Kannst du mir was empfehlen wie ich ihn als wing unterstützen kann? Oder wie er sich selbst unterstützen kann? Es ist trotz dem Tun ein hamsterradeffekt entstanden.
Lg und vielen dank für alles!

    Antworten
    Admin
    Admin
    5. Februar 2016 at 17:46

    Schwierig- da müsste ich beim Date dabei sein oder er kommt zu Workshop- wenn es auf dem Date nicht klappt dann heißt das aber das er das positive Bild was die Frau von ihm hatte nicht bestätigen kann auf dem Date …

      Antworten
      Admin
      Mike
      5. Februar 2016 at 19:32

      Danke. Hinzu kommt halt dass er sich selbst sabotiert. Also selbst wenn sie zum zweiten date kommen würde dann passiert immer irgendwas nicht. Entweder ihm gefiel der kleine zeh der frau nicht oder er will lieber streeten gehen (also zurück zu schritt 1 obwohl er schon zu schritt drei könnte). Oft kommt auch sowas wie „ach keine ahnung. Ich hab halt einfach kein bock“. Es geht einfach nicht so richtig voran.
      Aber auf jeden fall ist es gut dass er dran bleibt!

        Antworten
        Admin
        Admin
        6. Februar 2016 at 12:12

        Ok. Jetzt kommen wir der Sache schon näher. Dein Kumpel hat eine tief sitzende Angst oder Glaubensatz der ihn daran hindert erfolgreich zu sein. Da muss er ran.

Antworten
Admin
Philipp.f
25. Dezember 2016 at 11:02

Hallo Max.
Danke für die super Infos. Ich hab in diesem Jahr schon 6 Damen, di ich sicher 2-3 mal getroffen habe. hatte angenehmen Körperkontakt und auch Begeisterung von ihr. und Mit einer habe ich auf dem 2 geknukscht.
Danach Ging es jedes mal von den 6 Damen um ein weiteres treffen, wo dan so eine Antwort kam : „Der Funke ist nicht gesprungen besser wir lassen es. Oder ich habe einen anderen kennengelernt.
Frage.
Was könnte ich beachten, das di reise weitergeht.? Irgendwie verstehe ich di Welt nicht mehr , man küsst auf nem Date oder haltet Händchen und so. Und eine Woche später der Funke springt nicht.
Vielleicht kannst du weiter helfen.Danke

Antworten

Sie können folgende HTML Tags und Attribute nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>